-- Anzeige --

Elektromobilität: Bamberg schafft E-Busse von Solaris an

Sechs Urbino 12 electric von Solaris werden künftig n Bamberg auf den Buslinien unterwegs sein
© Foto: Stadtwerke Bamberg/ Michael Fuchs

Bamberg stellt seine Busflotte auf Fahrzeuge mit Elektroantrieb um, ab dem kommenden Jahr werden E-Busse vom Typ Urbino 12 electric im Einsatz sein.


Datum:
23.08.2021
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die Stadtwerke Bamberg schaffen sechs Elektrobusse an. Entschieden hat man sich in Bamberg für den Urbino 12 electric von Solaris. Man werde die Busse mit Ökostrom laden, sagte Peter Scheuenstuhl, Leiter der Mobilitätssparte der Stadtwerke. Die Busse sollen dann im kommenden Jahr auf die Linie geschickt werden. In diesem und dem nächsten Jahr investieren die Stadtwerke 4,8 Millionen Euro in klimaschonende Antriebstechnologien für den ÖPNV. Knapp zwei Millionen Euro der Kosten für die sechs Busse, den Aufbau der Ladeinfrastruktur, den Umbau der Werkstatt sowie die Schulung des Personals stammen aus Fördermitteln des Bundesumweltministeriums.

In den vergangenen Jahren haben die Stadtwerke noch Busse mit Hybridantrieb gekauft. Da E-Busse mittlerweile höhere Reichweiten erzielen können und damit andere Einsatzmöglichkeiten machbar sind, setze man auf batterieelektrische Busse, so die Stadtwerke. Die Reichweite der neuen Batterie- Generation sei „in den meisten Fällen ausreichend, um einen ganzen Tag lang in Bamberg ohne Ladepause unterwegs zu sein“.

Für die Umstellung der Busflotte haben sich die Stadtwerke Bamberg mit fünf weiteren kleinen und mittleren Verkehrsbetrieben aus Bayern zusammengeschlossen. Gemeinsam mit Unternehmen aus Aschaffenburg, Bad Reichenhall, Coburg, Landshut und Passau kooperieren sie nicht nur bei Entwicklung des neuen Buskonzepts, sondern auch bei der europaweiten Ausschreibung von insgesamt 20 Fahrzeugen sowie der Akquise von Fördergeldern.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.