-- Anzeige --

Solaris: Auftrag über CNG-Busse aus Spanien

Solaris wird bis zu 57 CNG-Busse nach Valladolid liefern
© Foto: Solaris Bus & Coach

Aus dem spanischen Valladolid hat Solaris einen weiteren Auftrag über die Lieferung von Stadtbussen mit CNG-Bussen erhalten.


Datum:
23.07.2021
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Solaris wird 57 Stadtbusse vom Typ Urbino mit CNG-Antrieb in die spanische Stadt Valladolid liefern. Bei dem Auftrag handelt es sich um bis zu 35 Zwölfmeterbusse und bis zu 22 Gelenkbusse. Auvasa, der ÖPNV-Betreiber von Valladolid hat sich für den Kauf von Fahrzeugen des Herstellers in einem Rahmenvertrag entschlossen, der Lieferungen von 2021 bis 2024 umfasst. Es ist der erste Auftrag für Solaris aus Valladolid. Der Gesamtauftrag hat einen Wert von rund 4,36 Millionen Euro.

Fünf CNG-Gasbehälter, die zur Aufbewahrung von komprimiertem Erdgas dienen, werden auf dem Dach im vorderen Teil des Fahrzeugs untergebracht. Das Herzstück der Fahrzeuge sei ein an den CNG-Betrieb angepasster Motor, erklärte der Hersteller. Den Antrieb ergänzt das Automatikgetriebe, das für optimalen Fahrkomfort von Fahrern und Fahrgästen sorgen wird.

Spanische Kunden seien „vor allem am breiten Angebot im Bereich der Fahrzeuge mit alternativen Antrieben interessiert“, erklärte Solaris angesichts des neuen Auftrags. Allein in diesem Jahr hat sich der Betreiber EMT aus Madrid für den Kauf von 250 CNG-betriebenen Bussen entschieden, während in Barcelona (TMB) die erst kürzlich gelieferten elektrischen Urbino 18 electric um 30 Gelenk-Urbino mit Hybridantrieb ergänzt werden sollen.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.