-- Anzeige --

Solaris: E-Bus-Premiere in Dänemark

Der Auftrag umfasst die Lieferung von 23 Urbino 18 electric
© Foto: Solaris Bus & Coach

Der Bushersteller Solaris hat einen Auftrag über die Lieferung von E-Bussen aus Aarhus erhalten, es werden die ersten E-Busse von Solaris in Dänemark sein.


Datum:
05.08.2021
Autor:
Thomas Burgert
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Solaris hat einen Auftrag über die Lieferung von 29 Elektrobussen aus der dänischen Stadt Aarhus erhalten. Der Vertrag umfasst die Lieferung von sechs Solaris Urbino 12 electric und 23 Urbino 18 electric an das Verkehrsunternehmens AarBus (vorheriger Name: Busselskabet Aarhus Sporveje). Die E-Busse sollen bis Mitte 2022 ausgeliefert werden. Aarhus ist die zweitgrößte Stadt Dänemarks und die erste, in der E-Busse von Solaris in Betrieb gehen werden.

Die Urbino electric für Arrhus werden mit Solaris High Energy-Batterien ausgestattet. In den Gelenkbussen werden Batterien mit einer Gesamtkapazität von 440 kWh montiert, in den 12-Meter-Bussen hingegen wird die Energie in Batterien mit einer Gesamtkapazität von über 260 kWh gespeichert. In beiden Urbino-Modellen wird sowohl eine Aufladung konventionell per Stecker als auch per Top-Down-Pantograpg möglich sein. In den 12 Meter langen Bussen kommt ein Zentralmotor zum Einsatz, in den Gelenkbussen eine Elektroachse mit zwei integrierten Motoren. Der Urbino 12 electric wird für 35 Personen einen Sitzplatz bieten, in den Urbino 18 electric werden 55 Sitzplätze zur Verfügung stehen.

„Wir freuen uns sehr, dass Dänemark sich der Gruppe von Ländern anschließt, auf deren Straßen emissionsfreie Solaris-Busse eingesetzt werden. Wir fühlen uns geehrt, dass die ersten Elektrobusse unserer Marke an Aarhus ausgeliefert werden, das heißt an eine Stadt, mit der wir seit Jahren zusammenarbeiten”, sagte Petros Spinaris, der stellvertretende Vorstandsvorsitzende von Solaris.

Busse von Solaris-Busse sind in Aarhus seit 2006 im Einsatz. Bisher lieferte Solaris nach eigenen Angaben insgesamt fast 200 Fahrzeuge in die Stadt auf der Halbinsel Jütland aus. Einer der neu bestellten Elektrobusse wird nun der 200. Solaris-Bus sein, der nach Aarhus geliefert wird.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.