-- Anzeige --

Solaris: Wasserstoff-Urbinos in 12 und 18 Meter für Aschaffenburg

Solaris: Wasserstoff-Urbinos in 12 und 18 Meter für Aschaffenburg
Für Solaris ist der Auftrag aus Aschaffenburg der erste für die neuen 18-Meter-Wasserstoff-Schlenkis, die erst im vergangenen Herbst Premiere feierten. Ausgeliefert werden sollen die Busse bereits 2024.
© Foto: Solaris

Die Stadtwerke Aschaffenburg haben 12 Solaris Wasserstoffbusse geordert – genau: 10 Urbino 12 hydrogen und 2 Urbino 18 hydrogen.


Datum:
20.02.2023
Autor:
Judith Böhnke
Lesezeit:
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die 10 „kurzen“ Wasserstoffbusse verfügen über Brennstoffzellenmodule mit einer Leistung von 70 kW, die „Schlenkis“ sind mit 100 kW-Modulen ausgestattet. Bei höherem Strombedarf wird die Brennstoffzelle je nach Fahrzeuglänge von einer bzw. zwei Solaris High Power-Batterien mit je 30kWh unterstützt. Standardmäßig sind Klimaanlage, Kameras zur Überwachung des Fahrgastraums und des Fahrzeug-Umfelds (MobileEye Shield+-System) sowie ein Fahrgastkommunikationssystem an Bord. Dank des automatischen Fahrgastzählsystems wird der Fahrer stets über die Anzahl der Fahrgäste an Bord informiert. In den Bussen ist Platz für die gleichzeitige Beförderung eines Rollstuhls und eines Kinderwagens oder eines Fahrrads. Überdies sind die Fahrzeuge mit USB-Ladebuchsen für die Aufladung der Mobilgeräte der Fahrgäste ausgestattet. Bei der laufenden Instandhaltung wird eSConnect behilflich sein, das von Solaris entwickelte System zur Busflottenüberwachung und zum Busflottenmanagement.

Seit seiner Premiere im Herbst 2022 erfreut sich der Urbino 18 hydrogen eines wachsenden Interesses auf dem europäischen Markt. Der Solaris Urbino 12 hydrogen wurde bereits mehr als 200 Mal bestellt. Insgesamt 100 dieser Fahrzeuge sind bereits auf den Straßen unterwegs, u.a. in Bozen in Italien, in Köln und Wuppertal, in der Provinz Zuid-Holland in den Niederlanden und in der Stadt Konin in Polen.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.