-- Anzeige --

Museen: Eine Mini-Bauma im Technik Museum Sinsheim

Bei der Mini-Bauma steht neben der detailgetreuen Nachbildung die Funktionalität der Modelle im Vordergrund
© Foto: TMSNH

Im September sind in Sinsheim Baumaschine, Krane und Schwertransporter im Miniaturformat zu sehen, die Ausstellung ist ein attraktives Ziel für alle Modellbaufreunde.


Datum:
17.06.2022
Autor:
Thomas Burgert
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Im Technik Museum Sinsheim findet am ersten September-Wochenende 2022 eine große Ausstellung rund um das Thema Modellbau statt. Zum bereits 25. Mal lädt dabei die Interessengemeinschaft „Freunde von Baugeräten, Schwertransporten und Krane“ zur Mini-Bauma Modellbauausstellung ein. Gezeigt wird dabei in Sinsheim ein Querschnitt dieser Modellbausparte: Neben der detailgetreuen Nachbildung steht die Funktionalität der Modelle im Vordergrund. Die Mini-Bauma findet am Samstag, 3. September von 9 bis 19 Uhr und am Sonntag, 4. September von 9 bis 17 Uhr in der Veranstaltungshalle des Technik Museum Sinsheim statt.

Bereits von weitem begrüßen riesige Baumaschinen und Krane die Besucher auf ihrem Weg zur Ausstellungshalle und verdeutlichen die gigantischen Originalmaße der in der Halle gezeigten Modelle. Darin präsentieren die Aussteller neben den historischen Miniaturen auch seltene Bausätze, Maschinen bekannter Firmen sowie ganze Offshore-Anlagen – alles in einer Miniaturausgabe, die mitunter selbst schon gewaltige Ausmaße haben. Ferngesteuerte Trucks und Bagger kommen in der Halle und in einer Sandgrube zum Einsatz.

Die Technik Museen Sinsheim Speyer zeigen zusammen auf mehr als 200.000 Quadratmeter über 6000 Exponate aus allen Bereichen der Technikgeschichte. Die Palette der Exponate reicht vom U-Boot über den Oldtimer bis zur Concorde. Neben den Dauer- und wechselnden Sonderausstellungen gibt es zahlreiche Fahrzeug- und Clubtreffen sowie Events. Die Museen haben nach eigenen Angaben über eine Million Besucher im Jahr.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.