RDA: Group Travel Expo in Köln auf Juli 2021 verlegt

Die RDA Group Travel Expo 2021 in Köln findet im Juli statt
© Foto: RDA Expo GmbH

Wegen der Beschlüsse der Bund-Länder-Konferenz wird die RDA Group Travel Expo 2021 in Köln verschoben.


Datum:
11.02.2021

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Die ursprünglich für den April 2021 geplante RDA Group Travel Expo in Köln wird wegen der Beschlüsse der Bund-Länder-Konferenz vom Mittwoch, 10. Februar, auf den 6. und 7. Juli 2021 verlegt. Die Frist für Buchungsschluss und Frühbucherrabatt wird bis zum 7. Mai 2021 verlängert, teilte die RDA Expo Gmbh weiter mit. Die Bund-Länder-Konferenz hatte bei ihrer Sitzung die Verlängerung des Lockdowns zunächst bis 7. März beschlossen. Offen ist aber derzeit, wie es danach weitergeht.

Derzeit sinken zwar die Infektionszahlen in Deutschland, allerdings sei die Lage in anderen europäischen Ländern als kritisch zu bezeichnen. Der RDA erwartet zu Beginn der zweiten Jahreshälfte daher günstigere Rahmenbedingungen für die Ausrichtung der Messe.

Derzeit würden die Anmeldeunterlagen an die neuen Fristen angepasst, interessierte Aussteller können die derzeitigen Dokumente aber auf der Website der RDA Expo GmbH einsehen und nach wie vor nutzen, erklärte der Veranstalter.

HASHTAG


#RDA

MEISTGELESEN


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.