-- Anzeige --

ÖPNV-Finanzierung: Branche fordert Einigung von Bund und Ländern

Fragen zu einer auskömmlichen Finanzierung des ÖPNV sind nach wie vor ungeklärt
© Foto: iStock/tomograf

Der VDV warnt angesichts der offenen Fragen bei der Finanzierung des Nahverkehrs vor flächendeckenden Abbestellungen beim Bus- und Bahnangebot.


Datum:
01.11.2022
Autor:
dpa/ Thomas Burgert
Lesezeit:
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Verkehrsverbände haben Bund und Länder zu einer Einigung im Streit über die Finanzierung des Nahverkehrs aufgefordert. „Wir brauchen von den Länderchefs und der Bundesregierung jetzt endlich eine tragbare Lösung für die Gesamtfinanzierung unserer Branche“, sagte Oliver Wolff, der Hauptgeschäftsführer des Verbands Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV), am Dienstag, 1. November. „Wir sehen bereits erste kostenbedingte Einschränkungen beim Bus- und Bahnangebot, bald wird es flächendeckende Abbestellungen geben.“ Die Allianz pro Schiene sprach von einer Richtungsentscheidung für die Mobilität der Zukunft.

Bundeskanzler Olaf Scholz und die Regierungschefinnen und -chefs der Länder kommen am Mittwoch zu Beratungen über offene Finanzfragen zusammen. Dabei geht es auch um ein mögliches 49-Euro-Ticket sowie dauerhaft mehr Geld für den öffentlichen Personennahverkehr.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.