-- Anzeige --

ÖPNV: Wefra-Bus folgt auf Autobus Sippel

Wefra-Bus löst zum Dezember 2021 den bisherigen Betreiber Autobus Sippel
© Foto: RMV/Alexander Habermehl

Wefra-Bus hat sich bei einer Ausschreibung im RMV-Gebiet durchgesetzt, es ist die erste Expressbuslinie, die das Unternehmen betreiben wird.


Datum:
19.05.2021
Autor:
Thomas Burgert
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Das Busunternehmen Wefra-Bus hat sich bei einer europaweiten Ausschreibung des Rhein-Main-Verkehrsverbunds (RMV) durchgesetzt und betreibt künftig die Expressbuslinie X17 zwischen Hofheim und Neu-Isenburg. Das Unternehmen hat den Zuschlag für acht Jahre erhalten und löst den bisherigen Betreiber Autobus Sippel zum 12. Dezember 2021 ab, teilte der RMV mit. Wefra-Bus ist ein Zusammenschluss der beiden Verkehrsbetriebe Weber und Franke.

Die Linie X17 verbindet die Mittelzentren Hofheim und Hattersheim mit dem Frankfurter Flughafen und verkehrt weiter bis Neu-Isenburg. An diesen vier Orten bestehen Umstiegspunkte zum regionalen Bus- und Schienenverkehr sowie zusätzlich am Frankfurter Flughafen an den Fernverkehr. In Hofheim werden Anschlüsse vom/zum Schienenverkehr in/aus Richtung Niedernhausen hergestellt. Am Bahnhof in Hattersheim bestehen Anschlüsse zur S-Bahn. Zusammen mit der Linie X19 bietet die Linie X17 zwischen Flughafen und Neu-Isenburg einen 15-Minuten-Takt.

Entlohung auf Grundlage des hessischen Vergabe- und Tariftreuegesetzes

Wefra-Bus setzt fabrikneue Niederflurbusse ein. Die Fahrzeuge verfügen über eine Sondernutzungsfläche für Rollstühle, Kinderwagen oder Fahrräder und ein modernes Klimatisierungssystem. Alle Busse werden mit kostenlosem WLAN für Fahrgäste ausgestattet. Das Busunternehmen wird entsprechend der RMV-Vorgaben das Fahrpersonal auf Grundlage des hessischen Vergabe- und Tariftreuegesetzes entlohnen. Außerdem wird das Unternehmen den Beschäftigten des aktuellen Betreibers einen besitzstandswahrenden Übergang anbieten.

„Wir freuen uns sehr, eine der meistgenutzten Expressbuslinien bedienen zu dürfen und unsere Zusammenarbeit mit dem RMV auszuweiten. Mit der X17 fahren wir erstmals eine Expressbuslinie im Rhein-Main-Gebiet. Darauf sind wir sehr stolz“, sagten Birgit Bruckmayr-Weber und Jürgen Franke, Geschäftsführer von Wefra-Bus.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


www.omnibusrevue.de ist das Online-Portal der monatlich erscheinenden Zeitschrift OMNIBUSREVUE aus dem Verlag Heinrich Vogel, die sich an Verkehrsunternehmen bzw. Busunternehmer und Reiseveranstalter in Deutschland, Österreich und der Schweiz richtet. Sie berichtet über Trends, verkehrspolitische und rechtliche Themen sowie Neuigkeiten aus den Bereichen Management, Technik, Touristik und Handel.